Aufstriche & Knabbereien

Rote-Beete-Aufstrich

Rote Beete ist eine wahre Wunderwaffe. Die kleine Knolle hat nicht nur eine wunderschöne rote Farbe, sie stärkt auch nachgewiesen das Immunsystem und wirkt entzündungshemmend. Außerdem ist sie reich an Eisen, Folsäure und Vitamin C, B1, B2 und B6.

Na wenn das mal kein Grund ist, sie auf’s Brot zu schmieren. Und wer das Brot noch ein wenig schmückt, bringt auch bestimmt die Kinder dazu, die gesunde Creme zu lieben 😉

Das wird gebraucht:

2 kleine KnollenRote Beete
2 ELKürbiskerne
2 EL Öl (z. B. Kürbiskernöl)
1/2 TLSalz

So wird’s gemacht:

  1. Rote Beete kochen und schälen oder wer die vorgekochte Variante bevorzugt, einfach auspacken
  2. Kürbiskerne in der Pfanne anrösten
  3. Das Öl dazugeben
  4. In der Küchenmaschine  oder mit dem Pürierstab alles zu eine cremigen Masse pürieren/mixen

Guten Appetit 🙂

 

Bleibt gesund und glücklich.

Eure Anna

 

Habt ihr Anregungen, Wünsche oder andere Ideen? Lasst mir einen Kommentar da ;)

Diese Rezepte könnten euch auch gefallen