Hauptgerichte

Bunter Quinoasalat

Es gibt doch nichts tolleres als ein kunterbunter Salat voll mit tollen Zutaten, die gesund sind und richtig satt machen.

Früher habe ich nicht besonders gerne Salat gegessen, nicht weil es mir schlecht geschmeckt hat, sondern weil ich davon nicht lange satt wurde.

Daher habe ich ein wenig herum probiert und mit diesem Rezept bleibt man garantiert lange satt und isst dabei auch noch richtig gesund und vollwertig.

 

Das wird für den bunten Quinoasalat gebraucht:

1 KopfSalat z. B. Romanasalat
1 TasseQuinoa
1 HandvollRadieschen
1 HandvollCocktailtomaten
1/2Gurke
1 HandvollBratpaprika
1 HandvollOliven
100ml Dressingz. B. Joghurt-Himbeer-Dressing

 

So wird der bunte Quinoasalat zubereitet:

  1. Quinoa nach Packungsanweisung zubereiten und anschließend etwas abkühlen lassen
  2. Bratpaprika in einer Pfanne mit etwas Öl anbraten
  3. Salat waschen, in mundgerechte Stücke schneiden und in eine große Schüssel geben
  4. Gurke in Scheiben schneiden, Tomaten und Radieschen waschen, vierteln und mit in die Schüssel geben
  5. Das Salatdressing zubereiten und zusammen mit dem Quinoa unter den Salat heben
  6. Die geröstete Paprika und die Oliven noch dazugeben und direkt genießen

Guten Appetit 🙂

 

Bleibt gesund und glücklich.

Eure Anna

Habt ihr Anregungen, Wünsche oder andere Ideen? Lasst mir einen Kommentar da ;)

Diese Rezepte könnten euch auch gefallen